Start Events2 - papimi Integrative und personalisierte Medizin 2024

Integrative und personalisierte Medizin 2024

Share:

🌟 Besuchen Sie uns am Stand F5!

Entdecken Sie die Zukunft der Medizin im QEII Centre in London, UK, vom 6. bis 8. Juni 2024.

🚀 Ganzheitliche, patientenzentrierte Gesundheit erforschen Als größtes Treffen von Fachleuten aus dem Bereich der integrativen, konventionellen und ganzheitlichen Gesundheitsfürsorge verbindet diese Veranstaltung die verschiedenen Disziplinen und bringt unschätzbare Vorteile.

👩‍⚕️ Topaktuelle Konferenzen und internationale Ausstellung Hochkarätige Referenten stellen evidenzbasierte Forschungsergebnisse und Fallstudien vor, daneben gibt es eine internationale Ausstellung und anerkannte Workshops zur beruflichen Weiterbildung.

🤝 Schließen Sie sich über 2.000 Fachleuten aus dem Gesundheitswesen an Nehmen Sie an einem Wendepunkt im Gesundheitswesen teil und gewinnen Sie Einblicke in multidisziplinäre Ansätze für optimale Patientenergebnisse.

🎉 Ein transformatives Ereignis Es handelt sich nicht nur um eine Konferenz, sondern um eine Bewegung, die die Zukunft der Medizin gestaltet. Besuchen Sie Stand F5 und werden Sie Teil der Revolution im integrierten Gesundheitswesen!

🌈 Merken Sie sich den Termin vor: 6. bis 8. Juni 2024 Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, gemeinsam eine gesündere, besser integrierte Zukunft zu gestalten. Wir sehen uns am Stand F5!

SIE WOLLEN DIE VERANSTALTUNG NICHT VERPASSEN? KLICKEN SIE AUF DIE UNTEN STEHENDEN KALENDEREINTRÄGE:

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jun 06 - 08 2024

Zeit

Ganztags

Mehr Info

Hier Anmelden

Ort

QEII Centre in London
Broad Sanctuary, London SW1P 3EE, Vereinigtes Königreich
Kategorie
Hier Anmelden

Redner

  • Prof. Dr. med. Thomas Rau
    Prof. Dr. med. Thomas Rau
    Ärztlicher Direktor & Hauptinitiator des BioMed-Zentrums Sonnenberg

    Prof. Dr. Thomas Rau aus der Schweiz entwickelte ein neues medizinisches Konzept, nachdem er festgestellt hatte, dass konventionelle Behandlungen keine zufriedenstellenden Ergebnisse für seine Patienten erbrachten. Er konzentrierte sich auf natürliche Therapien wie Homöopathie und Ernährungsumstellung und entwickelte schließlich sein eigenes Konzept der Schweizerischen Biologischen Medizin mit den Schwerpunkten Entgiftung, Ernährung, Verdauung und Stärkung des Immunsystems. Im Laufe seiner Karriere baute er mehrere Institute auf, die sich der Schweizerischen Biologischen Medizin widmeten, und unterrichtete Kollegen und Partner auf diesem Gebiet in Seminaren und Vorträgen, was zur Gründung der BioMedicine International AG führte, um dieses Wissen international zu erweitern und zu verbreiten. Prof. Dr. Rau ist heute ein anerkannter Experte auf diesem Gebiet und hat zahlreiche Artikel, Publikationen und Bücher zur Biologischen Medizin verfasst.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.